Logo HoReGa
Titeltext Bild
jobsAngebote für KundenbewerbenLeistungenKontakt und StandortHome
Slogan
zurück zur Übersicht

Leiter Verpflegung

RefNr: 31670
 
EinsatzbereichF&B
RegionNordwestschweiz
Eintrittsdatumn. V.
AnstellungsartFest / Jahr
Kundenprofil
Unser Kunde ist das öffentliche Zentrumsspital einer zweisprachigen Region in der Nordwestschweiz. Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in nahezu allen medizinischen Fachgebieten. Jedes Jahr schenken über 70000 Patientinnen und Patienten den in diesem Grossbetrieb über 1300 engagierten Mitarbeitenden ihr Vertrauen. Für diesen Kunden suchen wir im Auftrag mit Stellenantritt per sofort /  n. V. den

Leiter Verpflegung
m/w, 100%
Aufgabengebiet
Die Küche des Spitalzentrum bereitet täglich über 1100 Mahlzeiten zu. Die Verpflegung für Patientinnen und Patienten, Gäste und Mitarbeitende hat in diesem Betrieb einen hohen Stellenwert. Ziel ist es, gesunde, ausgewogene und individuelle Ernährung anzubieten.

. Sie sind für reibungslose Abläufe in der Spitalküche bzw. in der  
  Produktion mit 30 Mitarbeitenden und vier Auszubildenden
  verantwortlich
. Sie sind für den Wareneinkauf und die Kontrolle des
  Wareneingangs nach Qualitätsvorgaben sowie für die korrekte
  Lagerung zuständig
. Zusammen mit Ihrem Team gewährleisten Sie ein qualitativ
  hochstehendes Verpflegungsangebot
. Sie verantworten die Angebotsplanung und steuern den
  Verpflegungsprozess
. Sie arbeiten konstruktiv mit den Bereichen Restauration, Room
  Service und Ernährungsberatung zusammen und gestalten die .
  Weiterentwicklung der Gastronomie aktiv mit
. Sie vertreten ihren Bereich in interdisziplinären Arbeitsgruppen
  und unterstützen die vorgesetzte Stelle in Projekten
. Sie orientieren sich mit Ihrem Verantwortungsbereich an der best
  practice Methode

Anforderungsprofil
. Sie sind Koch / Köchin mit mehrjähriger Berufserfahrung und
  Führungserfahrung in ähnlicher Position, und dieses auch  im  
  Spital- oder Heimbereich
. Sie haben eine Zusatzausbildung als Diätkoch bzw. -köchin
  abgeschlossen und idealerweise eine Weiterbildung  im
  Führungsbereich absolviert
. Ihre organisatorischen Fähigkeiten, Ihre Dienstleistungs-
  orientierung und Ihr hohes Qualitätsbewusstsein zeichnen Sie aus
. Ihr Engagement und Ihre Motivation Ausserordentliches zu leisten
  verleihen Ihrem Profil den nötigen Pfiff
. Ihr betriebswirtschaftliches Verständnis und der sichere Umgang
  mit Kennzahlen sind weitere wichtige Faktoren für Ihr persönliches
  Erfolgsrezept
. Ihre Muttersprache ist Deutsch oder Französisch, mit guten
  Kenntnissen der jeweils anderen Sprache

Das Spitalzentrum offeriert attraktive Anstellungsbedingungen nach
Gesamtarbeitsvertrag und verfügt über ein eigenes Restaurant mit
vorteilhaften Preisen für das Personal sowie über eine Kindertagesstätte.
In hausinternen Sprachkursen können Sie Ihre Französisch- bzw. Deutsch-
kenntnisse auffrischen.

 
Wenn Sie sich von dieser Stelle angesprochen fühlen, so bewerben Sie sich jetzt online oder senden Sie Ihre kompletten Unterlagen per Post an unsere Adresse:

HoReGa
Kaderberatung und Vermittlung
Lärchenstrasse 25
8903 Birmensdorf ZH

Weitere Auskünfte zu dieser Stelle erhalten Sie telefonisch unter Telefon +41 43 818 44 00.